csm_drkserver_Ereignismanagement-114_neu_12530fbefb.png

Ausbildungsnewsletter

Weiterlesen
Sachbearbeiter EreignismanagementSachbearbeiter Ereignismanagement

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Sachbearbeiter Ereignismanagement

drkserver Sachbearbeiter Ereignismanagement

Ansprechpartner

Markus Scherrer

Ausbildungsbeauftragter der Bereitschaften

Mobil: 0172-4989563

Hga(at)drk-kv-germersheim.de

  • Einleitungstext

    Die EDV-Entwicklung „DRK-Server“ wurde entwickelt, um die Erfassung der DRK-Ressourcen der Mit-gliedsverbände im Deutschen Roten Kreuz in personeller, technischer und logistischer Hinsicht zu erfassen sowie zu vernetzen und somit für Hilfeleistungen effektiv, schnell und zielgerichtet einsetzen zu können. Zum Gesamtpotential zählen nicht nur die Ressourcen der Gemeinschaften (Bereitschaften, Bergwacht, Jugendrotkreuz, Wasserwacht und Wohlfahrts-und Sozialarbeit) und allen anderen ehrenamtlichen Bereichen, sondern auch Einrichtungen, Gesellschaften etc. mit ihrem Potential wie z.B. Personal, Material und Leistungsmerkmale aus dem jeweiligen Aufgabenprofil. Jeder Mensch im Deutschen Roten Kreuz ist mit seinen Fertigkeiten und Fähigkeiten bzw. Kompetenzen Teil des Gesamtpotentials des DRK und bringt diese im Sinne des Komplexen Hilfeleistungssystems im Bedarfsfall im Rahmen von Hilfeleistungen ein. Auch unser Kreisverband ist Teil dieses Konzeptes und wir erfassen im DRK-Server die erforderlichen Daten, die wir für die Bewältigung von Notlagen, aber auch zur Erfüllung des täglichen Dienstes benötigen.In der täglichen Rotkreuzarbeit gibt es auf jeder DRK-Verbandsstufe Menschen, die wichtige Entscheidungen im Bereich von Einsätzen/Diensten und/oder der Durchführung von Ausbildungen treffen.

    Im DRK-Server werden diese Entscheider als Ereignismanger bezeichnet.

  • Seminar-Inhalte
    • Ereignisverwaltung
    • Planstellenbesetzung
    • Helferzugang
    • Vorlagenmanagement
    • To-Do-Listen
    • Terminüberwachung
  • Zielgruppe
    • Mitglieder und Anwärter/innen aus den DRK-Ortsvereinen im Kreisverband Germersheim insbesondere alle Führungs-und Leitungskräfte im Roten Kreuz
    • Teilnehmer aus anderen DRK-Kreisverbänden, wobei der entsendende Kreisverband eine Rechnung erhält.
    • Mindestteilnehmerzahl: 6TN
  • Teilnahmevoraussetzungen
    • keine
  • Besonderheiten

    Bitte bringen Sie zu diesem Lehrgang ein WLAN-fähiges Laptop / Tablet mit!

    Der Lehrgang findet in einer speziellen Schulungsumgebung statt. Um später im drkserver Livesystem arbeiten zu können benötigst du die entsprechende Rollenzuweisung. 

  • Kosten
    • Die Kosten in Höhe von 39 € pro Person und Tag werden der entsendenden Stelle in Rechnung gestellt.

    Wird trotz Anmeldung an der Veranstaltung nicht teilgenommen und wurde die Teilnahme nicht 14 Kalendertage vorher abgesagt, werden der entsendenden Stelle die Kosten der Veranstaltung in Rechnung gestellt.

  • Terminübersicht

    Nächste Termine

  • Hinweise zur Kursanmeldung

    DRK Mitglieder melden sich bitte über den drkserver zu den Veranstaltungen an.

    Sollte bei dir nichts angezeigt werden wenn du auf einen Veranstaltungslink klickst, dann kam es auf dem Dienstweg zu deiner Gliederungsstufe zu einer Unterbrechung. Bitte sprich deine Leitungs-/Führungskraft an oder kontaktiere unseren Ansprechpartner.

    Externe Teilnehmer sind uns jederzeit herzlich willkommen, bitte melden Sie sich einfach per Mail.